Im Auftrag des Herrn

Als Jesus mich vor 2 Jahren von der Depression und dem Perfektionismus befreite, konnte ich nicht ahnen was für ein Abenteuer mich und meine Liebsten erwartet. Es lagen ganze 10 Jahre voll Angst, Sorge, Trauer, Wut und Verzweiflung hinter mir. Meine Familie litt sehr in dieser Zeit und auch sie hatten tiefe Wunden davon getragen. Einmal sprach ich mit Gott über diese "verlorene" Zeit und er zeigte mir in der Bibel folgende stelle:

 

   Joel 2,25

                       Und ich will euch die Jahre erstatten, deren Ertrag die Heuschrecken, Käfer, Geschmeiß und Raupen gefressen haben.

 

Eine wundervolle Zusage! Ich freute mich sehr darüber und war schon gespannt wie Gott dass wohl machen würde. Aus Menschlicher Sicht erscheint es einfach unmöglich, aber was für uns Menschen unmöglich ist, dass ist für Gott möglich!

 

Gott ist so gut und meine Familie und ich erleben gerade eine Zeit der Erstattung. Wir durften zu ERF - Medien nach Wetzlar fahren um unsere Geschichte zu erzählen. Wir beten dass dadurch auch weitere Familien Gott kennen lernen. Auf dem Weg dorthin wurde uns wieder einmal bewusst wie treu Gott ist und wie unermesslich doch seine Liebe ist. Aus unserem Schmerz und Leid von damals erwächst nun daraus Hoffnung für andere Menschen. Die Wunden der Vergangenheit heilen und wir erfahren uns als Familie ganz neu. Dabei erleben wir wahre Abenteuer. Dass schafft nur Gott.

 

Bei ERF - Medien durften wir wundervolle Menschen kennen lernen, hinter die Kulissen blicken,

eine Hausführung genießen, bei ERF - POP Radio live dabei sein, dem Regisseur über die Schulter blicken und weitere Studiogäste von Mensch Gott! kennen lernen. Diese schönen Momente hielten wir in Bildern fest und sagen GOTT SEI DANK!!!

 

Wir möchten uns auch beim gesamten Team von ERF - Medien bedanken. Danke für den sehr liebevollen und herzlichen Empfang, eure Gebete, eure Geduld und die schöne Zeit bei euch. 

 

In Liebe,

Familie Feletar



Mensch Gott! Moderator Marcus Walter hat uns begeistert.
Mensch Gott! Moderator Marcus Walter hat uns begeistert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Mario (Samstag, 19 September 2015)

    Ich danke unserem GOTT und VATER für diese wundervolle Frau die er mir gegeben hat wie auch für diese beiden wundervollen Töchter die er uns geschenkt hat, ein großer Segen für mich.
    Mit Gott und meinen drei Damen ist das Leben für mich wieder richtig Lebenswert geworden, Lebendiger Glaube,Liebe, Frieden, Spaß und Freude wurden uns geschenkt und noch vieles mehr.
    Vater ich danke dir und Liebe dich.
    Sonja, danke für alles - ich Liebe dich - mach weiter so - Gott liebt dich.

  • #2

    Mario (Samstag, 19 September 2015 21:55)

    Ich möchte persönlich DANKE sagen, allen Beteiligten die uns begleitet und betreut haben in Wetzlar beim ERF.
    Ich bete und bitte unseren Vater um seinen Segen für diese wundervollen Menschen ( Geschwister ) die sich dafür einsetzen die Gute Nachricht in die Welt zu tragen.

  • #3

    Chiara Feletar (Sonntag, 20 September 2015 15:54)

    Liebe Mama,
    Ich will dir sagen das du bei ERF die beste warst.
    Gott hat noch sooooo viel mit dir vor.
    hab dich lieb.
    Bussi

  • #4

    chiara feletar (Dienstag, 20 Oktober 2015)

    einfach der hammer

  • #5

    Jaqueline Neufeld (Freitag, 06 Januar 2017 14:29)

    Hallihallo... Wahnsinn, ein kleiner Blick auf dieses Seite, und ich merke was eine tolle Familie ihr seid. Mein Wunsch ist es, bei ERF Medien zu arbeiten. Es ist echt toll war ihr da erlebt habt. Gottes Segen wünsche ich euch!